weiher

GEMEINDE ODERNHEIM

Lage und Landschaft

Am Rande des Nordpfälzer Berglandes, dort wo das Flüsschen Glan in die Nahe mündet, liegt in einem weiten, sonnigen Tal, mitten im Weinanbaugebiet „Nahe", das schmucke Dorf Odernheim am Glan, umgeben von Weinbergen, Wäldern und Wiesen. Eine ruhige Wohngemeinde mit knapp 1800 Einwohnern, gegründet im 5. / 6. Jahrhundert als frühfränkische Siedlung. Eine ausgezeichnete Infrastruktur bietet die perfekte Grundlage für Leben, Freizeit und Urlaub.
Das bevorzugte Klima ist besonders warm und regenarm, die Luft von hoher Qualität.

German Danish Dutch English French Italian Norwegian Polish Russian Spanish Swedish Turkish

Termine