ortskern2

GEMEINDE ODERNHEIM

Historisches

Historischer Ortskern:
Machen Sie den mit weißen Fußstapfen auf dem Boden markierten und mit erklärenden Tafeln versehenen Rundgang durch den Ortskern und erleben Sie den Charme von historischen Bauwerken wie Rathaus, Wittelsbacher Schlösschen, Obertor, Pulverturm, Prot. Pfarrkirche und diverser Fachwerkhäuser.

Klosterruine Disibodenberg:

Die Geschichte Odernheims ist von jeher sehr eng mit der des Klosters Disibodenberg verbunden, das mehr als 40 Jahre lang die Wohn- und Wirkungsstätte der in aller Welt bekannten Heiligen Hildegard von Bingen war.
Die alten Mauern der Klosterruine auf dem Disibodenberg erinnern an vergangene Zeiten großen Glaubens. Schon die Kelten und Römer haben die Mystik dieser religiösen Stätte erkannt und den Disibodenberg als Kultstätte aufgesucht. Noch heute sind der Geist und die Mystik dieser bedeutenden Religiösität zu spüren.
Im Klostermuseum finden sich interessante Funde, Kostbarkeiten und Dokumentationen.
Die 1989 gegründete Scivias-Stiftung widmet sich dem Erhalt und der Pflege der Ruine sowie dem Museum und der Kapelle.

German Danish Dutch English French Italian Norwegian Polish Russian Spanish Swedish Turkish

Termine